Steuerabend der Abteilung Finanzpolitik der Wirtschaftskammer Wien

Am 21. November 2016 fand im Austria Center Vienna der diesjährige Steuerabend der Abteilung Finanzpolitik der Wirtschaftskammer Wien statt. 1200 Wiener UnternehmerInnen folgten der Einladung und dem Vortrag von Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling „STEUERN, aber RICHTIG | Wie wir Österreich weiter bringen“, zudem gaben sie Dr. Schelling im Rahmen eines erstmals durchgeführten Publikumsvoting die wichtigsten Steuerforderungen mit auf den Weg – nämlich Anhebung geringwertige Wirtschaftsgüter von derzeit € 400,00 auf € 1.500,00, eine weitere Senkung der Lohnnebenkosten sowie Steuervereinfachung durch Pauschalierung. Der Präsident der Wirtschaftskammer Wien DI Walter Ruck dankte Finanzminister Dr. Schelling für sein Versprechen 2017 eine Investitionszuwachsprämie einführen zu wollen. Am Schluss der Veranstaltung standen noch Bankgeheimnis, Kontenregister und Registrierkassen zur Diskussion.

1015 views

28. Dezember 2016

Rückfragen an:
Raffaela Wagner


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login