Schluss mit Sozialromantik - die Wirtschaft braucht Spielräume

Die Stimmung unter Tirols Leitbetrieben ist gegenüber dem Frühjahr besser. 46 Prozent der Betriebe bewerten ihre wirtschaftliche Lage als gut. Trotzdem fehlt die Investitionsbereitschaft. Dazu brauche es Mut, die Rahmenbedingungen zu verbessern, anstelle von Forderungen nach einer 6. Urlaubswoche oder nach einem Bonus-Malus-System, sagt WK-Präsident Jürgen Bodenseer.

5220 views

1. Oktober 2015

Rückfragen an:
Peter Sidon


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login