Challenge 17

Die Innung für Fahrzeugtechnik organisiert für die Berufszweige Kraftfahrzeug-Technik sowie Karosseriebau-Technik am 12.5.2017 zwei Lehrlingswettbewerbe. Die Lehrlinge zünden erwartungsgemäß den Turbo. Fachkräftemangel ist keiner in Sicht. Ermöglicht wird das Event durch die Unterstützung starker Partner aus Handel und Industrie. Mit turbomäßigem Engagement und Raffinesse, katapultierte sich beim Wettbewerb der Karosseriebautechniker am Ende Brigitte Martinek ganz nach oben und gewinnt den 1. Platz. Emir Lubic von Eisner Auto Wien Süd Vertrieb und Service belegt mit seinem Sieg wiederholt das traditionelle Geschick der Wiener TeilnehmerInnen im Berufszweig der Fahrzeugtechnik.

544 views

23. Mai 2017

Rückfragen an:
Landesinnung Wien Fahrzeugtechnik


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login