Lehrling, Meister, Europameister!

Gewerbeordnung macht Sinn.
Grandioser Erfolg bei der Berufs-EM 2016 in Göteborg: Österreichische Fachkräfte räumen 14 Medaillen ab, Malerin Lisa Janisch wird gar zur besten Fachkraft Europas gekürt. Insgesamt gehen allein 7 der 14 Medaillen auf das Konto von Gewerbe und Handwerk. Die Grundlage für diesen Erfolg bildet die Gewerbeordnung. Denn sie stellt sicher, dass in den Meisterberufen hochqualifizierte UnternehmerInnen ihr Know-how an den Nachwuchs weitergeben. Damit ist die Gewerbeordnung ein echter Ausbildungsanreiz.

772 views

12. Dezember 2016

Rückfragen an:
Abteilung Marketing & Kommunikation


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login