Cyberkriminalität steigt – Wirtschaftsdelikte leicht rückläufig

Terroranschläge, die Flüchtlingswelle, so genannte Ostblockbanden, eine gestiegene Anzahl von Einbrüchen und Cyberkriminalität. All das wird als Gefahr wahrgenommen – unser Sicherheitsbedürfnis ist gestiegen. Heimischen Unternehmen geht es da nicht anders. Auch sie werden immer wieder Opfer von Verbrechen.

1326 views

15. April 2016

Rückfragen an:
Medienabteilung


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login