ANIMYS - Nominee Kategorie Konzepte 2015

Das Start-Up Animys hat für Menschen mit psychischen Erkrankungen, die belastende Stimmungsschwankungen verursachen, eine neuartige Form der Therapieunterstützung entwickelt: Die "App mit dem lachenden Y" erkennt krankheitsspezifische Verhaltensänderungen und ermöglicht eine objektive, zeitnahe und individuelle Beurteilung der Situation.

Das Projekt wurde in der Kategorie "Konzepte mit Innovationspotenzial" für den Tiroler Innovationspreis 2015 nominiert.

1274 views

5. November 2015

Rückfragen an:
Ing. Elke Bachler, BSc


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login