ECONOVIUS 2015: SCL-Sensor.Tech.Fabrication GmbH, Wien

Projekt: „Self Sensing Cantilever – Sehen und Fühlen in der Nanowelt“

Ein Rasterkraftmikroskop kann so klein wie ein Smartphone werden – das ist die Haupterrungenschaft des von SCL in Wien entwickelten Self-sensing Cantilevers. Diese Messnadel mit sehr scharfer Spitze tastet z.B. biologische Proben auf Nanometer genau ab und erstellt anhand der Art, wie die Messnadel sich verbiegt, Punkt für Punkt ein 3D-Profil, was die Konkurrenzprodukte meist nur in großen und mühsam zu justierenden Geräten können. Der SCL-Cantilever – noch kleiner und dünner als der Konkurrent aus Japan – erfühlt die Verbiegungsdaten mit nanokristallinen Sensoren einfach selbst, und zwar elektronisch. Damit bleibt der Raum über der Probe leicht zugänglich, das Mikroskop wird kleiner und schneller und ermöglicht so völlig neue Anwendungen.

1405 views

24. März 2015

Rückfragen an:
Mag. Harald Grill


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login