ECONOVIUS 2014, WIMTEC Elektronische Steuerungs- und Messgeräte GmbH

Projekt: „AquaCapSense“

Der Touchscreen, beliebt bei Smartphones und Tablets, ist im Badezimmer angekommen. Der AquaCapSense des Ferschnitzer Unternehmens WimTec ist die erste Technologie, die eine gezielte Fingerberührung von zufälligen Wasserspritzern unterscheiden kann. Bisher ging das nicht, da der menschliche Körper selbst zu etwa 70 % aus Wasser besteht.

5000 Messungen pro Sekunde, basierend auf einem anpassungsfähigen Algorithmus, kennen Mensch und Wassertropfen auseinander. Hinter edlem Glasdesign kann nun ein Sicherheits-Spülstopp die Armaturen automatisch schließen und so Wasser sparen; ebenso automatisch lässt sich der unkontrollierte Anstieg der Keime im Wasser verhindern. Dank AquaCapSense erschließt WimTec, bisher in öffentlichen Bauten präsent, auch die Bereiche Hotel & Home.

1311 views

26. März 2014

Rückfragen an:
Mag. Harald Grill


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login