Konrad Steindl folgt Julius Schmalz als WKS-Präsident nach

KommR Konrad Steindl (58), Kfz-Unternehmer aus Plainfeld und langjähriger Nationalratsabgeordneter übernahm am 3. Dezember 2013 das Amt des Präsidenten der Wirtschaftskammer Salzburg. Sein Credo: „Dem unternehmerischen Mittelstand muss geholfen werden -- Österreichs Unternehmer müssen dringend entlastet werden!"

3003 views

4. Dezember 2013

Rückfragen an:
Redaktion Salzburg


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login