Innovationspreis 2012 - Jurysitzung

„Wir wollen Unternehmen mit herausragenden innovativen Produkten und Dienstleistungen vor den Vorhang holen.“ So formulierte WKV-Präsident Manfred Rein die Intention hinter der Vergabe des Innovationspreises 2012.

Sieben Preisträger Die Jury stand vor der Qual der Wahl bei der Auswahl der sieben Preisträger. Schoeller GmbH & Co KG (Bregenz), THIEN e Drives GmbH (Lustenau), Cree GmbH (Bregenz) sowie Entner Electronics KG (Rankweil) und WolfVision GmbH (Klaus) haben dieses Jahr das Rennen gemacht. Zusätzlich erhielten die Power Units Leistungselektronik GmbH aus Lustenau den Innovationspreis für das beste Kleinunternehmen und Georg Bechter Licht (Langenegg) jenen für das beste Start-Up-Unternehmen. Mehr Infos unter www.wko.at/vlbg

2226 views

8. Oktober 2012

Rückfragen an:
Nadine Bischof


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login