Home
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Österreich
EPU sind Wirtschaftsfaktor und Innovationstreiber

Veröffentlichungsdatum:
11.04.2017

Rückfragen an:
Peter Schöndorfer
Bewertungen: 0


Views: 265


Dieses Video auf Facebook teilen


Kommentare: 0

Um dieses Video zu kommentieren: Bitte einloggen!

EPU sind Wirtschaftsfaktor und Innovationstreiber

Beim heutigen Pressegespräch präsentierten WK-Vizepräsident Sylvia Gstättner und EPU-Beauftragter Herwig Draxler die Ergebnisse der aktuellen EPU-Studie und hatten eine klare Botschaft: "EPU sind Erfolgsmodelle auch im Export und keinesfalls Opfer."

weiterlesen...

Weitere Videos
K&Ö: Innenstadtkaufleute geschlossen gegen Standort Waaggasse
14.04.2017
Klagenfurt brauche ein Gesamtverkehrskonzept statt undurchdachter Einzellösungen, verlangen die Sprecher der City-Wirtschaft. Sie befürchten einen neuerlichen Verdrängungswettbewerb.
EPU sind Wirtschaftsfaktor und Innovationstreiber
11.04.2017
Beim heutigen Pressegespräch präsentierten WK-Vizepräsident Sylvia Gstättner und EPU-Beauftragter Herwig Draxler die Ergebnisse der aktuellen EPU-Studie und hatten eine klare Botschaft: "EPU sind Erfolgsmodelle auch im Export und keinesfalls Opfer."
200.000 Arbeitsplätze für Kärnten
13.02.2017
"Die Pläne der Bundesregierung liegen auf dem Tisch – jetzt ist Kärnten gefordert, die geplanten Maßnahmen mit einem eigenen Landesprogramm für die Wirtschaft zu verstärken", fordert WK-Präsident Mandl.
Trendwende beim Investitionsklima
01.12.2016
Nach vier Jahren Rezession drehen die Erwartungen der Kärntner Unternehmer wieder vorsichtig ins Plus. Landespolitik und Wirtschaftskammer wollen aus dem "Lüfterl" nun einen kräftigen Rückenwind machen.
Land und WK stellen die "Exportmillion" vor
29.11.2016
Kärntens Export ist seit Jahren eine Erfolgsgeschichte, die Wohlstand ins Land bringt. Wirtschaftslandesrat Benger und WK-Präsident Mandl wollen "Stärken stärken" und verdoppeln die bestehende Exportoffensive.
Wirtschaft bildet!
24.11.2016
Das Wirtschaftsförderungsinstitut WIFI feiert seinen 70. Geburtstag. Mehr als 50 Millionen Euro hat die Kärntner Wirtschaft seit 2000 in Bildungseinrichtungen investiert.
schließen
Email / Mitgliednummer:

Passwort / PIN:


Info zu Pin & Karte
schließen
Infobody