Home
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Österreich
  • Flexibel arbeiten – für beide Seiten ein Gewinn?

    Veröffentlichungsdatum:
    09.02.2017

    Rückfragen an:
    Abt. Kommunikation & Marketing

    Seit Jahren verhandeln die Sozialpartner über die Flexibilisierung der Arbeitszeiten – bisher ohne Erfolg. Das Ultimatum der Bundesregierung setzt beide Seiten jetzt unter Druck: bis 30. Juni müssen Lösungen her. Aber - kann die Flexibilisierung für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer ein Gewinn sein? Diese Frage wurde auf Einladung der WKO-Steiermark in einer prominent besetzten Runde heiß diskutiert.
  • 70 Jahre steirische Wirtschaftsgeschichte

    Veröffentlichungsdatum:
    25.01.2017

    Rückfragen an:
    Abt. Kommunikation & Marketing

    Anlässlich des traditionellen Neujahrsempfangs der WK Steiermark präsentierte Präsident Josef Herk in einer "Liveschaltung" eine unterhaltsame Zeitreise durch 70 Jahre steirische Wirtschaftsgeschichte.
  • WKO Neujahrsempfang 2017

    Veröffentlichungsdatum:
    25.01.2017

    Rückfragen an:
    Abt. Kommunikation & Marketing

    Schluss mit dem Raunzen - WKO Präsident Josef Herk hielt am Neujahrsempfang ein Plädoyer gegen die Jammerei.
  • 20 Jahre FH Campus02

    Veröffentlichungsdatum:
    07.12.2016

    Rückfragen an:
    Barbara Porotschnig

    20 Jahre FH Campus 02 - Ein Grund zu feiern und gemeinsam einen Rückblick über die ersten beiden Dekaden der Fachhochschule der Wirtschaft zu wagen.
  • Wirtschaftsbarometer: Optimisten erstmals seit 2011 in Überzahl

    Veröffentlichungsdatum:
    01.12.2016

    Rückfragen an:
    Abt. Kommunikation & Marketing

    Zum ersten Mal seit 5 Jahren ist die Mehrheit der steirischen Unternehmen mit Blick auf die derzeitige und künftige Konjunkturlage optimistisch: das aktuelle Wirtschaftsbarometer der WKO Steiermark zeigt fast in allen Bereichen positive Saldi. Einziger Wermutstropfen: eine Trendwende am Arbeitsmarkt ist nicht in Sicht.
Aktuelle Videos Steiermark
Wirtschaftsenergetik und mehr
15.02.2017

Unter dem Motto „mehr Energie am Arbeitsplatz“ lud die Fachgruppe der persönlichen Dienstleister zur Infoveranstaltung in die WKO-Steiermark ein. Kleine Änderungen am Arbeitsplatz können oft Großes bewirken. Der richtige Einsatz von Farben und Dürften, das Festlegen des optimalen Sitzplatzes im Büro mittels Wünschelrute oder einfache energetische Übungen führen u.a. zu Konzentrationssteigerungen, zur Verbesserung des Arbeitsklimas und zur Leistungssteigerung. Ein breites Angebot - Methoden aus dem Bereich der Humanenergetik, Farb- und Typberatung für den richtigen Business-Look und Wirtschaftsastrologie - wurde den interessierten Unternehmerinnen und Unternehmern vorgestellt.
Flexibel arbeiten – für beide Seiten ein Gewinn?
01.02.2017
Seit Jahren verhandeln die Sozialpartner über die Flexibilisierung der Arbeitszeiten – bisher ohne Erfolg. Das Ultimatum der Bundesregierung setzt beide Seiten jetzt unter Druck: bis 30. Juni müssen Lösungen her. Aber - kann die Flexibilisierung für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer ein Gewinn sein? Diese Frage wurde auf Einladung der WKO-Steiermark in einer prominent besetzten Runde heiß diskutiert.
70 Jahre steirische Wirtschaftsgeschichte
19.01.2017
Anlässlich des traditionellen Neujahrsempfangs der WK Steiermark präsentierte Präsident Josef Herk in einer "Liveschaltung" eine unterhaltsame Zeitreise durch 70 Jahre steirische Wirtschaftsgeschichte.
WKO Neujahrsempfang 2017
19.01.2017
Schluss mit dem Raunzen - WKO Präsident Josef Herk hielt am Neujahrsempfang ein Plädoyer gegen die Jammerei.
Meisterbriefverleihung 2017 - Sparte Gewerbe und Handwerk
24.01.2017
Im Rahmen der Meisterbriefverleihung überreichte Landeshaupmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Präsident Josef Herk und Spartenobmann Hermann Talowski die Meisterbriefe an die JungmeisterInnen im Stefaniensaal des Grazer Congress. Der begehrte Titel „Meister/in des Jahres“ ging dabei an Ing. Michael Dorner. Des Weiteren sind auch die Gewinner der EuroSkills 2016 in Göteborg für ihren Einsatz geehrt worden. Ein Grund stolz zu sein auf die meisterlichen Leistungen der Steiermark.
schließen
Email / Mitgliednummer:

Passwort / PIN:


Info zu Pin & Karte
schließen
Infobody